Renovierung der Stadtkirche

und der Orgel

Orgelausreinigung 2016 –
Mühleisenorgel der Stadtkirche Baden-Baden

Eigentlich wird vom Glocken- und Orgel-Glockenprüfungsamt unserer Badischen Landeskirche alle 10-15 Jahre eine Orgelausreinigung empfohlen. Das bedeutet bei der Größe unserer Orgel einen sehr großen Arbeitsaufwand mit entsprechendem Kostenaufwand.
Eine solche Generalausreinigung ist an unserer Orgel der Stadtkirche seit Ihrem Bestehen noch nie in diesem vollen Umfang geschehen aber nun nötig. Auch wenn es Ihnen zunächst nicht so erscheinen mag, weil die Orgel doch noch so voll und kräftig klingt – so nagt nach über 40 Jahren der Zahn der Zeit an den Materialien unseres Instrumentes. Dies bedeutet Arbeiten, die nicht mehr im Zuge der jährlich stattfindenen Wartungsarbeiten geleistet werden können - denn dazu ist es nötig, die Orgel auseinander zu bauen und später wieder zusammen zu setzen.

Bei der Generalausreinigung werden Verschleißteile ausgetauscht:

  • Schaumstoffteile und Spunddichtungen müssen altersbedingt ersetzt werden
  • Lederteile müssen erneuert werden, weil das Material mit der Zeit brüchig und undicht geworden ist
  • die Schwimmerbälge der Windanlage werden neu beledert
  • der Schwellkasten wird neu abgedichtet

Alle Orgelpfeifen werden einzeln ausgebaut, überprüft und bei Bedarf repariert und nachintoniert. Durch Materialermüdung und das hohe Gewicht der großen Orgelpfeifen müssen bei einigen die eingesackten Pfeifenfüße gerichtet, verstärkt oder erneuert werden. Das gesamte Pfeifenwerk wird ausgebaut und starke Verschmutzungen durch Umwelteinflüsse (Staub) werden entfernt. Die Orgelpfeifen werden insgesamt nachintoniert und neu gestimmt.
Die Traktur und die Tasten sind durch den Spielbetrieb über die Jahre teilweise ausgespielt und müssen überholt werden.

Die Registerzugmotoren der Registertraktur/Setzeranlage werden altersbedingt schwächer und lassen in ihrer Zuverlässigkeit zunehmend nach und müssen durch ein neues System ersetzt werden.

Neue Richtlinien der Feuerpolizeilichen Verordnungen und Brandschutzbestimmungen machen es nötig, im Zuge einer Ausreinigung die elektrische Gesamtanlage (Licht, Verkabelung, Motor...) zu überholen und zu erneuern.

Nach der Generalreinigung und –überholung, die gut ca. 3 Monate andauern wird, soll die Orgel nicht nur in neuem Glanz erstrahlen, sondern möchte dann wieder unsere Ohren und Herzen mit ihrem klaren erneuerten Klang beseelen.

Die Wiedereinweihung der Orgel fand am 30. Oktober 2016 mit einem beeindruckenden Konzert statt.

Alain Ebert

 

onhoeffersaal, Bertholdstraße 6a, Baden-Baden

Orte

Evangelische Stadtkirche

Ludwig-Wilhelm-Platz 1 (Augustaplatz)
76530 Baden-Baden
(Google-Map)

Michaelskapelle Ebersteinburg

Herrenäckerstr. 2A
76530 Baden-Baden
(Google-Map)

Kontakt

Gemeindezentrum

mit Dietrich-Bonhoeffer-Saal, Lukassaal und Jugendraum
Bertholdstr. 6a
76530 Baden-Baden
(Google-Map)

Spendenkonto

Evangelische Stadtkirchengemeinde Baden-Baden
Sparkasse Baden-Baden Gaggenau
IBAN
DE53 6625 0030 0006 0653 95
BIC SOLADES1BAD

April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30