Kino und Glaube   logo immer 100x100

Info über die Gruppe

Viele Filme haben eine Botschaft, die existierende Themen zur Sprache bringt: Liebe und Schuld, Tod und Hoffnung, Angst und Trost, Freude am Leben, die Frage nach Sinn und die Suche  nach Gott. Wir wollen miteinander einmal im Monat solche Filme ansehen. Zum Eingang gibt es eine kurze Einführung, hinterher besteht noch Gelegenheit, sich in kleinen Gruppen auszutauschen.

Treffpunkt der Kinogruppe: jeweils am 4. Donnerstag im Monat

18.00 Uhr Moviac Kino im Kaiserhof

Reservierung : unter Telefon 07221 - 920 39 20 (Kinokasse)

 

Kontakt

Marlene Bender

Bismarckstraße 16
76530 Baden-Baden

Telefon: 07221 – 39 13 02
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nächster Termin: 28. März 2019 : 18.00 Uhr

"The Mule"

Erzählt wird die Geschichte von Earl Stone, der sein Geschäft und sein Haus verliert, weil er sich nicht ans Internetzeitalter anpassen konnte. Auf einer Familienfeier spricht ihn ein junger Mann an, der von seiner reichen Erfahrung als fahrender Händler beeindruckt ist. Er bietet Stone einen Job als Fahrer an. Die Szene wirkt, als begreife der fast 90-Jährige nicht gleich, dass es sich dabei um einen Drogenjob handelt. Aber je länger man im Anschluss mit Earl auf der Straße und bei den verschiedensten Begegnungen verbringt, desto mehr schält sich heraus, welchen Charakter Eastwood hier spielt: einen alten Mann, der auszunutzen weiß, dass ihn andere für leicht senil halten, der sich selbst vielleicht aber auch für schlauer hält als er ist.
Earl jedenfalls wird zum titelgebenden »Mule«, einem Drogenkurier. Der Job sieht am Anfang traumhaft einfach aus. Doch allmählich verschärft sich die Rivalität innerhalb der Drogengang, für die Stone arbeitet, und gleichzeitig kommen ihm die Ermittler immer näher.

Die größte Attraktion des neuen Films von Clint Eastwood ist sein Hauptdarsteller: Clint Eastwood (epd-Film). Mit vollem Körpereinsatz seiner eigenen 88 Jahre macht in seinem Auftritt zugleich den Starrsinn als auch die Hilflosigkeit des Alterns sichtbar.
Wie immer besteht im Anschluss Gelegenheit zum Austausch in einem nahe gelegenen Lokal.

25. April 2019 : "Ein königlicher Traum"







Reservierung unter Telefon: 07221 - 920 39 20 (Kinokasse)

Schön wäre es, bei einem Glas Wein den Film anschließend zu besprechen. Treffpunkt nach dem Film oben am Eingang des Moviac.


Herzliche Grüße
Marlene Bender
Pfarrerin



Orte

Evangelische Stadtkirche

Ludwig-Wilhelm-Platz 1 (Augustaplatz)
76530 Baden-Baden
(Google-Map)

Michaelskapelle Ebersteinburg

Herrenäckerstr. 2A
76530 Baden-Baden
(Google-Map)

Kontakt

Gemeindezentrum

mit Dietrich-Bonhoeffer-Saal, Lukassaal und Jugendraum
Bertholdstr. 6a
76530 Baden-Baden
(Google-Map)

Spendenkonto

Evangelische Stadtkirchengemeinde Baden-Baden
Sparkasse Baden-Baden Gaggenau
IBAN
DE53 6625 0030 0006 0653 95
BIC SOLADES1BAD

März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31